Buchempfehlungen

Eltern

Mathias Jung  „Rabenvater: Der Vater-Sohn-Konflikt und warum ich meinen Vater dennoch liebe“ & „Schneewittchen: Der Mutter-Tochter-Konflikt“

Alice Miller „Das Drama des begabten Kindes“

Marc-Uwe Kling „Das NEINhorn“

Jasper Juul „Pubertät, wenn Erziehung nicht mehr geht“

Manfred Spitzer „Pubertät ist, wenn Eltern seltsam werden“

Gott, Glauben, Spiritualität

Deepak Chopra „Weshalb lacht Gott“

Richard Rohr „Ins Herz geschrieben: Die Weisheit der Bibel als spiritueller Weg“

Marion Küstenmacher „Gott 9.0: Wohin unsere Gesellschaft spirituell wachsen wird“

Eckart Tolle „Jetzt – Die Kraft der Gegenwart“

William Paul Young  „Die Hütte – ein Wochenende mit Gott“

Colin C.Tipping „Ich vergebe: Der radikale Abschied vom Opferdasein“

Sascha Ansahl  „Vergebung befreit: Der Weg zu Freude und innerem Frieden“

Mann-Frau-Beziehung

David Daida „Der Weg des wahren Mannes: Ein Leitfaden für Meisterschaft in Beziehungen, Beruf und Sexualität“ & „Du bist Liebe: Männer, Sex und tiefes Liebesglück  ein Ratgeber (nicht nur) für Frauen“

Diana und Michael Richardson „Zeit für Gefühle: Die Krux mit den Emotionen in der Partnerschaft“

 „Zeit für Männlichkeit“  „Zeit für Weiblichkeit“  „Zeit für Liebe“

Michael Lukas Möller „Die Wahrheit beginnt zu zweit: Das Paar im Gespräch“

Gefühle

Clinton Callahan „Die Kraft des bewussten Fühlens: Ein Handbuch, um näher an Ihrer eigenen Wahrheit zu leben“

Christian Peter Docs  „Gefühle sind keine Krankheit: Warum wir sie brauchen und wie sie uns zufrieden machen“

Safi Nidaiye „Gefühle sind zum Fühlen da: Das Handbuch vom positiven Umgang mit negativen Emotionen“

Aletha L. Solter „Warum Babys weinen: Die Gefühle von Kleinkindern“

Glück

François Lelord „Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück“

Ella Kensington „Mary. Die unbändige, göttliche Lebenslust“

Erich Fromm „die Kunst des Liebens“

Trauma – Selbsthilfe – Literatur

Levine, A. und Judith Jahn: Vom Trauma befreien – Wie Sie seelische und körperliche Blockaden lösen. Kösel 2011.

Heller, Diane und Laurcence: Trauma-Lösungen. Vermeidung und Auflösung von traumatischen Erlebnissen. Synthesis 2012.

Trauma – Fachliteratur:

Heller, Laurence und Aline Lapierre: Entwicklungstrauma heilen. München (Kösel) 2013.

Levine, Peter A.: Trauma-Heilung. Das Erwachen des Tigers. Unsere Fähigkeit, traumatische Erfahrungen zu transformieren. Essen (Synthesis) 1998.

Levine, Peter A.: Sprache ohne Worte. Wie unser Körper Trauma verarbeitet und uns in die innere Balance zurückführt. München (Kösel) 2011.

Ogden, Pat, Kekuni Minton, Clare Pain: Trauma und Körper. Ein sensumotorisch orientierter psychotherapeutischer Ansatz. Paderborn (Junfermann) 2010.

Rothschild, Babette: Der Körper erinnert sich. Die Psychophysiologie des Traumas und der Traumabehandlung. Essen (Synthesis) 2002.

Siegel, Daniel: Wie wir werden, die wir sind. Neurobiologische Grundlagen subjektiven Erlebens & die Entwicklung des Menschen in Beziehungen. Paderborn (Junfermann) 2006.

Schmidt, Johannes B.: Der Körper kennt den Weg. Trauma-Heilung und persönliche Transformation. München (Kösel) 2008.